Gesunde GemeindeEin Herzstück der Marktgemeinde Wies ist die Gesunde Gemeinde. Die Obfrau Hilde Schuster wird von einem Team unterstützt. Zu diesem gehören Mag. Elfriede Scholler, Mag. Doris Bogad-Kosjak und Margarethe Müller. Die Arbeitsgruppe entscheidet und veranstaltet verschiedene Aktivitäten in der Gemeinde wie z.B. Kinderlauftreff, Kräuterwanderungen, Bergtouren, Hip Hop für Kinder, Tanzen, Yoga, Wirbelsäulenturnen, Feldenkrais, Nordic Walking, Lauftreff, Kochkurse sowie Gesundheitsvorträge in Zusammenarbeit mit der Steirischen Krebshilfe und den Ärzten vor Ort.

Durch die verschiedenen Veranstaltungen wird versucht, die Bewohner der Gemeinde zur gesunden Ernährung und Bewegung zu motivieren. Der Leitspruch der Gesunden Gemeinde lautet "Beginne heute und nicht morgen, denn es ist nie zu spät den ersten Schritt zu tun". 2007 nahm die Gesunde Gemeinde am Projekt DE-Plan "Diabetes in Europa" teil. Im Rahmen dieses Projektes haben Frau Hilde Schuster und Herr Franz Fenninger die Ausbildung für Ernährung und Bewegung gemacht. Die Projektteilnehmer wurden ein Jahr lang von den beiden betreut.

Am 19. Oktobert 2007 wurde die Gemeinde Wies von Styria Vitalis mit einer Urkunde, dem "Goldenen Apfel" für gesundheitsfördernde Lebensbedingungen in der Gemeinde ausgezeichnet. 2010 wurde die Gemeinde Wies vom Land Steiermark (Ressort Gesundheit) und Styria vitalis als Gesunde Gemeinde ausgezeichnet.

 

Kontakt:
Hilde Schuster, Tel. 0664/4759905